Kath. Kirchenchor "Cäcilia" Bietzen

Der Kath. Kirchenchor Cäcilia Bietzen kann, dank neuer Erkenntnisse im bischöflichen Archiv Trier auf eine Geschichte von über 180 Jahren zurückblicken. Trotz dieses beträchtlichen Alters ist der Chor noch sehr lebendig. Da in letzter Zeit erfreulicherweise eine Reihe von neuen Sängerinnen und Sänger dem Kirchenchor beigetreten sind, hat der Chor nun eine Stärke von rund 40 aktiven Mitglieder. Etwa 30 Personen gehören dem Chor als fördernde Mitglieder an. Hauptsächlich beschäftigt sich der Chor mit geistlicher Chormusik in lateinischer und deutscher Sprache aller Stilepochen. Die Hauptaufgabe des Kirchenchores ist die sogenannte Musica sacra , also die musikalische Gestaltung der Gottesdienste, besonders an den Festtagen des Kirchenjahres. Diese wichtige Aufgabe nimmt der Chor sehr ernst.
Darüber hinaus veranstaltet der Chor kirchenmusikalische Andachten, oder thematische musikalische Feierstunden, sowie festliche Konzerte, wie z.B.:
- 2009   Großes Jubiläumskonzert anlässlich des 125jährigen Stiftungsfestes mit Chor, Orgel
              und Orchester (Programm)
- 2010   Musikalische Marienfeierstunde zum Maimonat Magnificat anima mea dominum

Die weltliche Musik kommt dabei keinesfalls zu kurz und der Chor ist im dörflichen Leben, wie z.B. bei Vereinsveranstaltungen und Feierlichkeiten der sogenannten Zivilgemeinde oft zu Gast und verschönert mit seinen Liedvorträgen das Programm. Auch das jährliche Oktoberfest des Chores im Pfarrheim St.Martin ist ein fester Bestandteil im pfarrlichen und dörflichen Leben unseres Dorfes und lockt regelmäßig viele Besucher zu einem bunten Nachmittag mit Chormusik, Singstücken und Theater.

Alle, die Lust haben, bei uns mitzusingen oder auch nur einmal unverbindlich hineinzuschnuppern, sind ganz herzlich dazu eingeladen. Die Chorprobe findet jeden Freitag von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr im Pfarrheim St. Martin statt.
 
Weitere Infos unter:
 
1. Vorsitzender
Franz-Josef Schumacher
Nordallee 20
66763 Dillingen
Tel. 06831 78629