Musikverein "Cäcilia Bietzen§

Von den über 30 Auftritten in und um Merzig bestreitet wir den größten Teil dieser auf dem Bietzerberg. Dazu gehören sowohl

  • kirchliche Auftritte, wie z.B. die Umrahmung der Messe am 2. Weihnachtstag,
  • Auftritte bei Benefitsveranstaltungen, wie z.B. das Gaaßenfeschd der Dorffreunde Mühlengrund
  • als auch Auftritte auf den Sommerfesten anderer kulturellen Vereinen auf dem Berg.

Der Musikverein Bietzen ist somit seit dessen Gründung im Jahre 1907 ein wichtiger Bestandteil des Bietzerberg. 

Partnerschaften des Musikverein

Wir besuchen jedes Jahr die Feste unserer Partnermusikvereine in der näheren Umgebung. Zu den besonderen Highlights gehört sicher die Fahrt zu unseren Musikfreunden aus Distroff (Frankreich), mit denen wir bereits seit über 35 Jahre eine enge Partnerschaft pflegen.

Außerdem sind wir mit der Musikharmonie Seeg (Allgäu) befreundet, aus welcher unser langjähriger Vorsitzender Erich Hackenberg stammte.

 

Weitere Infos auf unserer Homepage

 

Jubiloäumskonzert am 29.04.2018

Nicht nur aus Böhmen, sondern auch vom Bietzerberg kommt die Musik!
 
Das bekräftigte Christian Schöneberger in seiner Moderation des Jahreskonzertes des Musikvereins Cäcilia 1907 Bietzen e.V. . In der ansprechend dekorierten und voll besetzten Turnhalle Bietzen erklangen moderne und traditionelle Melodien der Blasmusik. Von einem Medley von Coldplay   -Titeln, Impressionen aus Chicago und Pasadena, über die 80er Kult(Tour),  dem Tanz der Vampire , die Polka Böhmischer Traum bis zum Bietzerberger Marsch spannte sich der musikalische Bogen. Die Premiere der neuen Dirigentin Jaqueline Felten ist sehr gut gelungen. Auch das Jugendorchester unter der Leitung von Bernd Mollemeyer trug seine Melodien mit viel Schwung und Können vor. Der Vorsitzende des Musikvereins Andreas Schmitt bedankte sich bei allen Mitwirkenden, Helfern und Besuchern.